Unsere Stapelzelle Cellmaster CM-S ist im Modulbaukasten in verschiedenen Standardgrößen als Standardmodul erhältlich.

Das Basismodul ist mit 3 Kammern ausgestattet, die durch Schiebetüren direkt zugänglich sind. So können Sie schnell auf geänderte Produktionsprogramme reagieren - ohne jedesmal auf das Zurückstapeln des ganzen Stapels warten zu müssen. Halbfertige Stapel entnehmen - mit neuem Rohteilstapel bestücken - fertig! Durch einen verschiebbaren Schiebeschutz ist die jeweilige Fertigteilkammer immer abgeschottet, sodass die Stapel ohne Unterbrechung des Produktionsprozesses gewechselt werden können.

PROMOT Cellmaster CM - modular an Ihr Projekt anpassbar

Keine Aufgabenstellung ist wie die andere, daher kann der Cellmaster modular an Ihre jeweilige Anforderung angepasst werden - als Baukasten im Baukasten. Neben Erweiterungsmodulen für zusätzliche Zellen sind auch verschiedene Korbbereitstelloptionen verfügbar. Damit sind zum Beispiel hauptzeitparallele Korbwechsel ohne Wartezeiten am Korb- und Stapelende möglich. Die Modularität beschränkt sich bei uns nicht nur auf die Mechanik - der Cellmaster passt sich mit Standard Softwareabläufen an Ihre vorhandene Logistik-Philosophie an.

Folgende Standard Softwareabläufe sind möglich:

Standardablauf
Standardablauf mit Korb am Schiebeschutz zum Voll- und Leerfahren
Sammeln der Lücken am obersten Korb
Korbreiner Ablauf
Stapelreiner Ablauf
promot-automation-werkstueckhandhabung-cellmaster-stapelzelle-offen

Ihr Nutzen mit dem PROMOT Cellmaster CM

promot-icon-stacking

Hohe Autonomie durch
Stapelung der Werkstücke

promot-icon-individually-customizable

Mechanik und Software modular an Ihre individuellen Logistik- und Fertigungsprozesse anpassbar

promot-icon-react-quickly

Rasches Reagieren auf geänderte Produktionsanforderungen durch direkte Zugänglichkeit zu allen Stapelpositionen

promot-icon-dimensions

Dimensionen:
400 x 600 mm
600 x 800 mm
800 x 1.200 mm

Realisierte Lösungen einer Roboterzelle

Standard Stapelzelle Cellmaster CM-S

Standard Stapelzelle für Gitterkörbe 600 x 400 mm mit 3 Kammern. Der verschiebbare Schiebeschutz ermöglicht einen unterbrechungsfreien Betrieb ohne Stillstände beim Stapelwechsel.

6-fach Stapelzelle für 2 Teiletypen

Projektspezifische Lösung mit 2 x 3 Kammern für die gleichzeitige Bereitstellung von 2 Teiletypen. Inklusive Bereitstellshuttle für hauptzeitparallele Korb- und Stapelwechsel.

Entkopplungsmodul für Materialflussverkettungen

Der Cellmaster kann ebenso für die Verwendung als Entkopplungsmodul in Materialflussverkettungen konfiguriert werden und sorgt für die gezielte Entkopplung der Fertigungsschritte.

Stapelzelle CM-S-400 für Paletten 1.200 x 800 mm

Für Paletten mit Größe 1.200 x 800 mm ist unsere Stapelzelle CM-S-400 als Standardmodul verfügbar. Die Tragkraft der Greifgabel ist für Palettengewichte bis max. 400 kg ausgelegt.