Palmaster Prosys - Auftragssteuerung Software Features

Mit unserer modular aufgebauten Software Prosys können viele unterschiedliche Fertigungsstrategien realisiert werden. Es sind unter anderem folgende Software Features verfügbar:

Fertigungs-Auftragsplanung
Artikel-Verwaltung
Prozess-Verwaltung
Paletten- und Palettentypenverwaltung
Vorrichtungs- und Vorrichtungstypenverwaltung
NC-Programmverwaltung
ERP - Anbindung
MDE - Maschinendatenerfassung
Automatische Anzeige von Rüstdokumenten und -bildern
Automatisches Versionieren von NC-Programmen
SMS / Email - Messenger-System
Unterschiedliche Bedienerberechtigungen
Werkzeugdifferenzliste inkl. Reststandzeitberechnung

Ihr Nutzen mit der Palmaster Prosys Auftragssteuerung Software

promot-icon-investment-security

Investitions­sicher

Prosys wurde auf der zukunftssicheren .NET - Basis entwickelt. Durch den modularen Aufbau können jederzeit zusätzliche Funktionen implementiert werden.

promot-icon-several-operating-points

Bediener­freundlich

Leichte, intuitive Bedienung mit der PROMOT Software, durch die Server-Client Architektur können mehrere Bedienstellen im Fertigungsbetrieb eingerichtet werden.

promot-icon-anticipatory-planning

Voraus­schauende Planung

Sie sehen auf einen Blick, wie weit die Anlage mit Aufträgen ausgelastet ist. Die Auftragsplanung wird für jeden Auftrag aktualisiert.

promot-icon-resource-check

Ressourcen­check

Prosys prüft - abgestimmt auf Ihre Prozesse - laufend alle für die Fertigung notwendigen Ressourcen wie Paletten, Vorrichtungen, Werkzeuge, Rohmaterial uvm.

promot-icon-independently

Unabhängig

Maschinenhersteller unabhängig - mit individuellen, kundenspezifischen Schnittstellen-Lösungen. Die Benutzeroberfläche für den Bediener ist aber immer gleich.

promot-icon-flexible-order-design

Flexible Auftrags­gestaltung

Mit Prosys sind unterschiedliche Losgrößen, mehrere Aufspannungen, artikel-, prozess- oder palettenorientierte Fertigung möglich – vom Bediener gesteuert oder automatisiert.

promot-icon-manned-unmanned-production

Bemannte & Mannlose Fertigung

Prosys steuert je nach Fertigungsmodus die Prioritäten anders. So werden Störfaktoren wie Werkzeugbruch oder Späneverschmutzung differenziert behandelt und Qualität und Produktivität maximiert.