Palmaster FFS schafft größtmögliche Magazinkapazitäten

Der Palmaster FFS schafft größtmögliche Magazinkapazität durch die optimale Nutzung der Raumhöhe. Die Paletten werden mit den Vorrichtungen in einem vollautomatischen Hochregallager magaziniert. Die Handhabung der Paletten erfolgt mit einem Regalbediengerät für Transportgewichte bis zu 2.500 kg. Durch den modularen Aufbau können sowohl das Hochregallager als auch das Regalbediengerät optimal an die räumlichen Gegebenheiten angepasst werden.

Palettengewichte bis zu 2.500 kg
Palettengröße bis zu 1.000 x 1.000 mm, Flugkreis bis zu 1.600 x 1.250 mm
Hochregallager für maximale Speicherkapazität unter Ausnutzung der vollen Hallenhöhe
Unterschiedliche Rüststationen möglich - mit Drehtür oder als höhenverstellbare Vario-Rüststation
Gemischte Einlagerung von Material- und Maschinenpaletten möglich
Leitrechnersoftware Prosys Pro für die optimierte Auftragssteuerung
palmaster_ffs_gesamt

Ihr Nutzen mit dem Palmaster FFS

promot-icon-toolmaster

Toolmaster

Das System kann jederzeit mit dem zentralen Werkzeugspeicher Toolmaster erweitert werden.

promot-icon-productivity

Produktivität

Durch seine besonders dynamische Verfahrbewegung erhöht das Regalbediengerät den Durchsatz und steigert die Produktivität.

promot-icon-capacity

Kapazität

Das Hochregallager maximiert die Lagerkapazität und damit die Autonomie - insbesondere für schwere Paletten mit großem Flugkreis.

promot-icon-easy-operation

Bediener­freundlich

Leichte, intuitive Bedienung mit der PROMOT Auftragssteuerungs-Software Prosys, die an Ihre Anforderungen angepasst werden kann.

promot-icon-economically

Investitions­sicher

Durch die lineare Anordnung kann das System auch für weitere Maschinen erweitert werden.

promot-icon-unmanned-production

Mannlose Fertigung

Maximale Speicherkapazität durch das Hochregallager. Das Regalbediengerät sorgt für schnelle Wechselzeiten. Das erhöht die Autonomie und Produktivität.

Palmaster FFS - Varianten

FFS mit Vario-Rüststation

Die Vario-Rüststation ist höhenverstellbar und drehbar und sorgt damit für Ergonomie bei allen Rüsttätigkeiten. Die Doppelrüststation erleichtert die Arbeiten bei Umspann­tätig­keiten.

FFS mit Toolmaster

Der Toolmaster sorgt für optimale Werkzeugbelegung an den Maschinen. Die Rüststationen können flexibel angeordnet werden

Flexible Layoutgestaltung

Durch die modulare Bauweise können wir das Layout an Ihre Produktionsprozesse anpassen. Rüststationen und Maschinen können unterschiedlich platziert werden.

FFS mit Materialeinlagerung

Die Flexibilität des Palmaster FFS erlaubt auch die Einlagerung von Materialpaletten. Dafür hat PROMOT neben speziellen Ein-/Auslagerstationen auch die passende Software entwickelt.